Alternatives Modell für einen Kriegstorkha

Hier können alle Themen rund um Chronopia diskutiert werden.

Moderator: Coki

Herby
Waffenmeister
Waffenmeister
Beiträge: 582
Registriert: Mi 3. Dez 2014, 14:31

Re: Alternatives Modell für einen Kriegstorkha

Beitrag von Herby »

Richtig richtig puppichtich. Ich habe ja auch nur sagen wollen: Keene Axt ich habet orischinaaaale. Was aber egal ist, weil Torkha nicht standard isch. Im Moment liegt hier ein weißer Trümmer Torkha puzzle.
Greetz H.
Bild
" Mein Name ist Josephine Schminktopf...Küsschen"
Expanded Universe -FOR REAL- from THOOM U.S.A (official) U.S.A.
Benutzeravatar
Kahn Varon
Krieger
Krieger
Beiträge: 443
Registriert: So 8. Feb 2015, 05:28
Wohnort: Raum Gifhorn/Wolfsburg/Braunschweig

Re: Alternatives Modell für einen Kriegstorkha

Beitrag von Kahn Varon »

Ah ist das Torkha abgestürtzt
Der Kahn rief

und die Schwarzblüter kamen
bereit zum Kampf und fordernd das Blut der Feinde

Bild


Kahn Varon
Träger der Blutklinge
Herby
Waffenmeister
Waffenmeister
Beiträge: 582
Registriert: Mi 3. Dez 2014, 14:31

Re: Alternatives Modell für einen Kriegstorkha

Beitrag von Herby »

Nee hier liegt ein Sammelsurium von unzusammengesetzten Zwergen für drei Torkisten. Und gestürzt bin ich eben, habe bei nem Vollspannschutz in die :neutral: Erde gehauen.
Greetz H.
Bild
" Mein Name ist Josephine Schminktopf...Küsschen"
Expanded Universe -FOR REAL- from THOOM U.S.A (official) U.S.A.
Benutzeravatar
Kahn Varon
Krieger
Krieger
Beiträge: 443
Registriert: So 8. Feb 2015, 05:28
Wohnort: Raum Gifhorn/Wolfsburg/Braunschweig

Re: Alternatives Modell für einen Kriegstorkha

Beitrag von Kahn Varon »

solche Unfälle soll man ja auch vermeiden, ich hoffe deine Finger sind heil geblieben ;) der Rest ist leichter ersetzbar.
Der Kahn rief

und die Schwarzblüter kamen
bereit zum Kampf und fordernd das Blut der Feinde

Bild


Kahn Varon
Träger der Blutklinge
Herby
Waffenmeister
Waffenmeister
Beiträge: 582
Registriert: Mi 3. Dez 2014, 14:31

Re: Alternatives Modell für einen Kriegstorkha

Beitrag von Herby »

Das einzige was noch dran ist, ist der Vollspan der Rest ist Rückwärts in den Handrasenmäher. Gut das der Kompost in der Nähe war. Ich hab eben schon mit Tim (Burton) telefoniert, der ruft Johnny an: übermorgen ist ein Ersatzpaar Scherenhände da, die lassen sich auch auf Zahnarzt umrüsten.
Greetz H.
Bild
" Mein Name ist Josephine Schminktopf...Küsschen"
Expanded Universe -FOR REAL- from THOOM U.S.A (official) U.S.A.
Herby
Waffenmeister
Waffenmeister
Beiträge: 582
Registriert: Mi 3. Dez 2014, 14:31

Re: Alternatives Modell für einen Kriegstorkha

Beitrag von Herby »

mit den Scherenhänden muß ich noch üben :frown:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Greetz H.
Bild
" Mein Name ist Josephine Schminktopf...Küsschen"
Expanded Universe -FOR REAL- from THOOM U.S.A (official) U.S.A.
Benutzeravatar
Kahn Varon
Krieger
Krieger
Beiträge: 443
Registriert: So 8. Feb 2015, 05:28
Wohnort: Raum Gifhorn/Wolfsburg/Braunschweig

Re: Alternatives Modell für einen Kriegstorkha

Beitrag von Kahn Varon »

oh weh, das glaube ich auch
Der Kahn rief

und die Schwarzblüter kamen
bereit zum Kampf und fordernd das Blut der Feinde

Bild


Kahn Varon
Träger der Blutklinge
Benutzeravatar
Tiru
Knecht
Knecht
Beiträge: 97
Registriert: Mo 16. Feb 2015, 15:07
Wohnort: Raum Gifhorn/ Wolfsburg

Re: Alternatives Modell für einen Kriegstorkha

Beitrag von Tiru »

:haha: :haha: :haha:
mein Torka ist da..... :haha: :haha: ....ist ja doch ein Traum.....hat nur einen Monat gedauert.....oh...der Kahn hat jetzt auch eins....

der sitzt jetzt bestimmt immer noch davor und kann es nicht glauben..... :gehoernte:

Danke Herby...... :bounce: :bounce: :respekt:
:lak: :helios: :sdk: :kristall: :schlange: :styg: :jade: :geier: :gehoernte:
Benutzeravatar
Kahn Varon
Krieger
Krieger
Beiträge: 443
Registriert: So 8. Feb 2015, 05:28
Wohnort: Raum Gifhorn/Wolfsburg/Braunschweig

Re: Alternatives Modell für einen Kriegstorkha

Beitrag von Kahn Varon »

Der Kahn sitzt nicht, der Arbeitet gerade..........Nachtschichtwoche. Aber stimmt ein grinsen hat er im Gesicht, besonders weil ja der Tiru Dienstag da ist und wir unsere neuen Torhkas bearbeiten werden.
Der Kahn rief

und die Schwarzblüter kamen
bereit zum Kampf und fordernd das Blut der Feinde

Bild


Kahn Varon
Träger der Blutklinge
Herby
Waffenmeister
Waffenmeister
Beiträge: 582
Registriert: Mi 3. Dez 2014, 14:31

Re: Alternatives Modell für einen Kriegstorkha

Beitrag von Herby »

Bin gespannt was ihr aus den ersten Test Boliden rausholt. Ich hätte ja gerne noch mehr Details erarbeitet aber es sollte ja in Richtung Serienreife gehen. Da hab ich auf Firlefanz verzichtet. Hat mir ne Menge gebracht und die Torkhas haben sich nach und nach zu einer Grundform stilisiert.
Zufrieden bin ich ja sowieso nie.
KAhn hol schonmal deine große Zahnbürste raus zum trockenbürsten. Ihr könnt gerne nach dem Bemalen noch kleben, eigentlich hält das Bombe. Durch meine Hass/liebe zu Yuki Modellbauklebern weiß ich was wie Bombe klebt. Ich schlampe immer mit den Handschuhen und hatte schon einigemale die Hände zum beten zusammengepappt.

Dann wird auch bald das Geheimnis gelüftet wer sich für welches entschieden hat.
Greetz H.
Bild
" Mein Name ist Josephine Schminktopf...Küsschen"
Expanded Universe -FOR REAL- from THOOM U.S.A (official) U.S.A.
Benutzeravatar
Tiru
Knecht
Knecht
Beiträge: 97
Registriert: Mo 16. Feb 2015, 15:07
Wohnort: Raum Gifhorn/ Wolfsburg

Re: Alternatives Modell für einen Kriegstorkha

Beitrag von Tiru »

na ich habe das schöner und größer bekommen.....so wie es mir zusteht.....also wie im richtigem Leben..... :rolleyes:
:lak: :helios: :sdk: :kristall: :schlange: :styg: :jade: :geier: :gehoernte:
Benutzeravatar
Kahn Varon
Krieger
Krieger
Beiträge: 443
Registriert: So 8. Feb 2015, 05:28
Wohnort: Raum Gifhorn/Wolfsburg/Braunschweig

Re: Alternatives Modell für einen Kriegstorkha

Beitrag von Kahn Varon »

ja das stimmt wohl, wie in der Natur: Da werden die größten und schönsten Schreihälse zuerst abgeschoßen ;)
Der Kahn rief

und die Schwarzblüter kamen
bereit zum Kampf und fordernd das Blut der Feinde

Bild


Kahn Varon
Träger der Blutklinge
Herby
Waffenmeister
Waffenmeister
Beiträge: 582
Registriert: Mi 3. Dez 2014, 14:31

Re: Alternatives Modell für einen Kriegstorkha

Beitrag von Herby »

Von wegen Größe: Die eigentlichen entscheidenden Ausstattungsmerkmale befinden sich ja auch auf der Bauchseite zwischen den Hinterläufen.
Greetz H.
Bild
" Mein Name ist Josephine Schminktopf...Küsschen"
Expanded Universe -FOR REAL- from THOOM U.S.A (official) U.S.A.
Antworten