Chronopia im Uhrwerk-Verlag

Hier können alle Themen rund um Chronopia diskutiert werden.

Moderator: Coki

Benutzeravatar
Coki
Gott :) (Admin)
Gott :) (Admin)
Beiträge: 1820
Registriert: Mi 31. Jul 2002, 03:10
Wohnort: Hamburg (Steilshoop)
Kontaktdaten:

Re: Chronopia im Uhrwerk-Verlag

Beitrag von Coki »

Martin HoodAdmin
Gruppenexperte
👏👏👏🔥🤩🤩
I will add the link to the official page 🙂
BTW we will work on a page after KS finish
Nur zur Info. Die offizielle Seite ist ja noch recht wüst.

Gruss,

Coki
Meine Armeen: :ers: :schlange: :sch: :styg: :dunklenhauer:
Bemalte Modelle 2022: 30 ('21: 260; ''20: 315; '19: 39; 18: 15)
Benutzeravatar
Coki
Gott :) (Admin)
Gott :) (Admin)
Beiträge: 1820
Registriert: Mi 31. Jul 2002, 03:10
Wohnort: Hamburg (Steilshoop)
Kontaktdaten:

Re: Chronopia im Uhrwerk-Verlag

Beitrag von Coki »

Moin,

Sry wenn ich die Updates der letzten zwei Tage bisher verpasst habe, aber aktuell schlage ich mich mit mehreren Sachen (nur ein Teil mit Chronopia) rum.

Eines davon stelle ich kurz hier dar: https://www.chronopia.world/
Wir sind noch am Testen und besprechen, aber ich arbeite mich gerade in das Projekt hinein um sie umzustrukturieren und auf Vorderman zu bringen.

Aktuell ist es geplant sie nur auf die 3.Edition festzulegen und so schlank und einfach wie möglich.
Ergänzend kommt noch ein Forum und ein Wiki in Frage.Wobei ich beim Forum nicht sicher bin. Es gibt ja noch Facebook und seit neuestem Discord. Wird heutzutage ein Forum benötigt? Das Excelsior Forum hat die ganzen Jahre schon geholfen... aber in heutiger Zeit? Ich weiss nicht.

Gruss,

Coki
Meine Armeen: :ers: :schlange: :sch: :styg: :dunklenhauer:
Bemalte Modelle 2022: 30 ('21: 260; ''20: 315; '19: 39; 18: 15)
Benutzeravatar
Coki
Gott :) (Admin)
Gott :) (Admin)
Beiträge: 1820
Registriert: Mi 31. Jul 2002, 03:10
Wohnort: Hamburg (Steilshoop)
Kontaktdaten:

Re: Chronopia im Uhrwerk-Verlag

Beitrag von Coki »

So die neue Webseite steht erstmal. Ein zwei Artikel und noch ein paar andere Sachen fehlen... aber für die Erstinfo ist schonmal gesorgt.

Hier mal ein Preview aus Frankreich:
278576076_10159844175814894_7016510710736500760_n.jpg
Tue mich schwer mit dem Guten, auch wenn gut bemalt wurde. Es fehlt einfach die Base unter der anderen Hand... so schwebt sie halt ein bisschen komisch in der Luft.
Ausserdem sieht er stark gedrungen, fast comichaft aus. Kann aber auch an der Bemalung liegen.

Gruss,

Coki
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Meine Armeen: :ers: :schlange: :sch: :styg: :dunklenhauer:
Bemalte Modelle 2022: 30 ('21: 260; ''20: 315; '19: 39; 18: 15)
DeScha
Steuereintreiber
Steuereintreiber
Beiträge: 172
Registriert: Sa 14. Feb 2009, 04:07

Re: Chronopia im Uhrwerk-Verlag

Beitrag von DeScha »

Der Gepeinigte ist meiner Meinung nach absolut misslungen. Der sitzt irgendwie auf seinen Gedärmen.
Benutzeravatar
Coki
Gott :) (Admin)
Gott :) (Admin)
Beiträge: 1820
Registriert: Mi 31. Jul 2002, 03:10
Wohnort: Hamburg (Steilshoop)
Kontaktdaten:

Re: Chronopia im Uhrwerk-Verlag

Beitrag von Coki »

https://www.youtube.com/watch?v=lOJ_UkVQlZg
Mal ein Größenvergleich mit anderen Fantasysystemen.
Meine Armeen: :ers: :schlange: :sch: :styg: :dunklenhauer:
Bemalte Modelle 2022: 30 ('21: 260; ''20: 315; '19: 39; 18: 15)
Benutzeravatar
Coki
Gott :) (Admin)
Gott :) (Admin)
Beiträge: 1820
Registriert: Mi 31. Jul 2002, 03:10
Wohnort: Hamburg (Steilshoop)
Kontaktdaten:

Re: Chronopia im Uhrwerk-Verlag

Beitrag von Coki »

Sicher ganz interessant. Die Basis Zusammenstellungen für die einzelnen Spiellevel.

Jetzt machen auch die Stretch Goal mit dem PDF für die Zelte und das "Übungsgerät" wieder Sinn.

Gruss,

Coki
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Meine Armeen: :ers: :schlange: :sch: :styg: :dunklenhauer:
Bemalte Modelle 2022: 30 ('21: 260; ''20: 315; '19: 39; 18: 15)
Benutzeravatar
Coki
Gott :) (Admin)
Gott :) (Admin)
Beiträge: 1820
Registriert: Mi 31. Jul 2002, 03:10
Wohnort: Hamburg (Steilshoop)
Kontaktdaten:

Re: Chronopia im Uhrwerk-Verlag

Beitrag von Coki »

Kannte ich schon, aber es ist einfach schön. Deswegen hier mal gepostet. Ein Bild des Streitritter der Erstgeborenen.

Gruss,

Coki
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Meine Armeen: :ers: :schlange: :sch: :styg: :dunklenhauer:
Bemalte Modelle 2022: 30 ('21: 260; ''20: 315; '19: 39; 18: 15)
Benutzeravatar
Coki
Gott :) (Admin)
Gott :) (Admin)
Beiträge: 1820
Registriert: Mi 31. Jul 2002, 03:10
Wohnort: Hamburg (Steilshoop)
Kontaktdaten:

Re: Chronopia im Uhrwerk-Verlag

Beitrag von Coki »

Da es vor kurzem Online gegangen ist hier schonmal der Hinweis, es gibt ein offizielles Chronopia Forum. Dort gibt es Länder / Sprachen Bereiche.

Link: https://www.chronopia.world/forum/
Meine Armeen: :ers: :schlange: :sch: :styg: :dunklenhauer:
Bemalte Modelle 2022: 30 ('21: 260; ''20: 315; '19: 39; 18: 15)
Benutzeravatar
Coki
Gott :) (Admin)
Gott :) (Admin)
Beiträge: 1820
Registriert: Mi 31. Jul 2002, 03:10
Wohnort: Hamburg (Steilshoop)
Kontaktdaten:

Re: Chronopia im Uhrwerk-Verlag

Beitrag von Coki »

https://www.barruzstudio.com/chronopia/ ... M2VtTz64FI

Nette Bilder vom 3D Studio von den Elfen Modelle. Siehe unten.

Mehr von denen beim Kickstarter und ich denke da hätten mehr Geld liegen gelassen. ;)

Gruss,

Coki
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Meine Armeen: :ers: :schlange: :sch: :styg: :dunklenhauer:
Bemalte Modelle 2022: 30 ('21: 260; ''20: 315; '19: 39; 18: 15)
Benutzeravatar
Redterror
Frohnbauer
Frohnbauer
Beiträge: 52
Registriert: Mo 8. Okt 2018, 01:38

Re: Chronopia im Uhrwerk-Verlag

Beitrag von Redterror »

Sieht alles doch recht gut aus. Auch wenn ich, ehrlich gesagt, zunächst einmal genug Miniaturen für zukünftige Spiele habe. Aber ich behalte den Kickstarter mal im Auge und freue mich natürlich, dass es wieder frischen Wind für Chronopia gibt
Benutzeravatar
Coki
Gott :) (Admin)
Gott :) (Admin)
Beiträge: 1820
Registriert: Mi 31. Jul 2002, 03:10
Wohnort: Hamburg (Steilshoop)
Kontaktdaten:

Re: Chronopia im Uhrwerk-Verlag

Beitrag von Coki »

https://www.uhrwerk-verlag.de/der-uhrwe ... ahrwasser/

Mal schauen wie es Chronopia betreffen wird.
Meine Armeen: :ers: :schlange: :sch: :styg: :dunklenhauer:
Bemalte Modelle 2022: 30 ('21: 260; ''20: 315; '19: 39; 18: 15)
DeScha
Steuereintreiber
Steuereintreiber
Beiträge: 172
Registriert: Sa 14. Feb 2009, 04:07

Re: Chronopia im Uhrwerk-Verlag

Beitrag von DeScha »

Tja, da müssen wir abwarten. Gibt es denn eigentlich schon einen Fahrplan um den Kickstarter umzusetzen (Anfragen bei den Unterstützern, Produktion, Auslieferung usw..)?
Benutzeravatar
Coki
Gott :) (Admin)
Gott :) (Admin)
Beiträge: 1820
Registriert: Mi 31. Jul 2002, 03:10
Wohnort: Hamburg (Steilshoop)
Kontaktdaten:

Re: Chronopia im Uhrwerk-Verlag

Beitrag von Coki »

Mir ist nichts bekannt. Habe aber die letzten 6 Wochen mich nicht mit beschäftigt. Habe gerade andere Sachen um die Ohren. ;)

Aktuell gibt es ja ein paar neue Bilder zu den Cards und er sagt das er im Urlaub war und demnächst wieder häufer was kommt.
https://www.kickstarter.com/projects/ch ... ts/3539120

Gruss,

Coki
Meine Armeen: :ers: :schlange: :sch: :styg: :dunklenhauer:
Bemalte Modelle 2022: 30 ('21: 260; ''20: 315; '19: 39; 18: 15)
Antworten