Chronopia - Völlig tot oder geht noch was?

Hier können alle Themen rund um Chronopia diskutiert werden.

Moderator: Coki

Benutzeravatar
Dobby
Sklave
Sklave
Beiträge: 5
Registriert: Fr 23. Jul 2010, 13:36

Re: Chronopia - Völlig tot oder geht noch was?

Beitrag von Dobby » Di 5. Feb 2019, 10:02

Moin Coki

Falls du es nicht möchtest, mache ich es gerne rückgängig.
Den deine Seite ist mir wichtiger, als die Gruppe auf FB.

Zudem ist der Link bei dir nicht von der mir erstellten Gruppe.
Dies ist die Gruppe:
https://www.facebook.com/groups/291220861571398/

Liebe Grüße Thomas
:ers: :sdk: :sch: :lak: :gehoernte: :blutknochen: :dunklenhauer: :geier:
"Verzweifle nicht, wenn du kein Profi bist. Ein Amateur hat die Arche gebaut, Profis die Titanic. "

Benutzeravatar
Coki
Gott :) (Admin)
Gott :) (Admin)
Beiträge: 1616
Registriert: Mi 31. Jul 2002, 03:10
Wohnort: Hamburg (Steilshoop)
Kontaktdaten:

Re: Chronopia - Völlig tot oder geht noch was?

Beitrag von Coki » So 17. Feb 2019, 17:08

Hallo Dobby,

Bloss nicht aufhalten lassen. Jede Aktivität (egal wo) ist wichtig. Chronopia Deutschland ist davon negativ nie betroffen. ;)

Gruss,

Coki
Meine Armeen: :ers: :schlange: :sch: :styg:
Bemalte Modelle 2018: 15 ('17: 6; '16: 20; '15: 59; '14: 39; '13: 32)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste